Achtelfinale DVV-Pokal der Männer: Auslosung live auf Twitch

Pokal | VBL-News

Der DVV-Pokal der Männer geht in eine neue Runde: Am 5. und 6. November messen sich sieben noch zu ermittelnde Regionalpokalsieger – von Nordwest bis Südost – im Achtelfinale mit neun Vertretern der 1. Volleyball Bundesliga. Ausgelost werden die Partien an diesem Freitag (01.07.) im Live-Programm von SPONTENT auf Twitch.

Die Ziehung erfolgt im Rahmen der Übertragung von der German Beach Tour aus Hamburg, im Anschluss an das letzte Spiel des Tages (geplanter Spielbeginn: 20.00 Uhr), also voraussichtlich gegen 21 Uhr (www.twitch.tv/spontent). Als „Losfee“ wird Beachvolleyballerin Anna-Lena Grüne aus dem DVV-Perspektivkader fungieren. Gespannt zuschauen dürften nicht nur die Mannschaften aus der 2. Bundesliga und darunter, die im Achtelfinale zuhause gegen einen der „Großen“, wie den Pokal-Titelverteidiger VfB Friedrichshafen, antreten dürfen. In einer der Begegnungen werden direkt zwei Erstligisten aufeinandertreffen. Hier kommt dem Heimvorteil also ganz besondere Bedeutung zu. 

    
Ob sich der amtierende Pokalsieger VfB Friedrichshafen auch nächstes Jahr freuen kann, wird die Auslosung zeigen.
(Foto: Conny Kurth)

Das Viertelfinale findet am 23.11. statt und die Halbfinals am 21. und 22.12. Großes Ziel der Teams ist wie in jedem Jahr das Finale, das auch bei seiner bislang letzten Auflage im vergangenen März in der Mannheimer SAP Arena wieder zu den absoluten Highlights des Volleyball-Jahres gehörte.

veröffentlicht am Donnerstag, 30. Juni 2022 um 09:31; erstellt von Westebbe, Janina
Volleyball live auf Sport1